HAßFURT (SAWE)

„Der Unterricht ist ganz anders“

Drei spannende Wochen gehen am Samstag für Andrea Pohl zu Ende. Die Rumänin verbrachte diese drei Wochen als Hospitantin am Regiomontanus-Gymnasium in Haßfurt. Andrea Pohl unterrichtet Deutsch als Fremdsprache in den 9. bis 12. Klassen des Colegiul National „Gheorghe Sincai“ in Baia Mare in der Maramures in Rumänien. Und sie hat eine Mission, sie sucht nämlich in Deutschland eine Partnerschule. Am Regiomontanus-Gymnasium hieß man die Hospitantin willkommen, noch eine weitere Schulpartnerschaft ist hier aber nicht möglich. Dennoch unterstützt Harald Riegel Andrea Pohl gern in ihrem Anliegen. Riegel koordiniert am Regiomontanus-Gymnasium alles, was mit Schüleraustausch und Schulpartnerschaften zu tun hat – und er ist sehr aktiv in der Rumänienhilfe. „Und als sich Andrea hier um die Hospitation beworben hat, haben wir festgestellt, dass wir gemeinsame Bekannte in der Maramures haben“, erzählte er bei einem Treffen mit unserer Zeitung. So wohnt Andrea Pohl für diese drei Wochen auch bei Harald und Heike Riegel – und war auch gleich Gast bei der Hochzeit des jüngsten Sohnes der Familie Riegel.
Viele internationale Kontakte pflegt das Regiomontanus-Gymnasium Haßfurt auf Schüler- wie auch auf Lehrerebene. Heute endet die dreiwöchige Hospitation von Andrea Pohl aus Rumänien, die den deutschen Schulalltag studierte.

Digital-Abo monatlich kündbar

HT Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 19,50 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,80 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 20,60 EUR