HASSBERGKREIS

Keine Ohrfeigen für die Opfer mehr

„Eschenau – ein Dorf unter Schock“, so titelte die Heimatzeitung vor genau zehn Jahren. Gerüchte, dass etwas nicht stimme in dem Knetzgauer Gemeindeteil, hatte es lange gegeben. Doch jetzt drang an die Öffentlichkeit, dass Polizei und Staatsanwaltschaft wegen einer ganzen Serie von teilweise viele Jahre zurückliegenden Sexualstraftaten ermittelte. Es gab zwei Beschuldigte, von denen der eine sich das Leben genommen hatte, noch ehe die Medien berichteten – der zweite wurde später wegen sexuellen Missbrauchs und versuchter Vergewaltigung von Kindern zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt.
Gewalt gegen Kinder
Kein Kind, kein Jugendlicher, kein Erwachsener, darf – wenn er Opfer sexueller Gewalt geworden ist – alleine gelassen werden, so wie es einst in Eschenau der Fall war.

Digital-Abo monatlich kündbar

HT Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 19,50 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,80 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 20,60 EUR