HASSFURT

„Ein Wald, wie man ihn sich vorstellt“

Seit 1497 besitzt die Stadt Haßfurt im Westen von Hofstetten den 62 Hektar großen Wald Seidenhausen, der von Roland Henfling, Revierleiter des Forstreviers Königsberg, betreut wird. Gemeinsam mit ihm und Forstoberrat Franz Eder vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt war der Stadtrat Haßfurt zwei Stunden lang unterwegs, um sich über die Waldbewirtschaftung zu informieren.
Der Stadtrat Haßfurt besichtigte zusammen mit Bürgermeister Günther Werner (3. von rechts), Franz Eder, Forstoberrat vom Amt für Landwirtschaft und Forsten Schweinfurt (rechts), und Roland Henfling, Revierleiter des Forstreviers Königsberg (2.

Digital-Abo monatlich kündbar

HT Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 19,50 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,80 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 20,60 EUR