EBERN

Vergesslichkeit im Alltag nicht vergessen

Opa war noch letztes Jahr schlau wie ein Fuchs. Doch seit ein paar Monaten bekommt er so gut wie nichts mehr auf die Reihe und ist sehr vergesslich geworden. Neulich hat sein acht Jahre alter Enkel beobachtet, dass Opa seinen Schlafanzug angezogen hat, als er in den Garten gegangen ist. Und gestern hat er die Fernbedienung des Fernsehers in den Kühlschrank gelegt. Was ist nur los mit Opa? Er leidet an Alzheimer, einer Krankheit, die das Gedächtnis zerstört.
Mit Schaubildern und einem Fuchs als Kuscheltier erzählt Pädagogin Lisa Geyer die Geschichte „Vom Fuchs, der den Verstand verlor“. Dabei hören Klassenlehrerin Birgit Finzel (links) und die ehemalige Kunstlehrerin Gisela Röder zu.

Digital-Abo monatlich kündbar

HT Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 19,50 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,80 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf hassfurter-tagblatt.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 20,60 EUR