Brennpunkte

    
    
Untersuchungsausschuss zum Fall Amri

Düsseldorf (dpa)
De Maizière: Amri hätte in Haft genommen werden können

Hätte der Berliner Anschlag des islamistischen Terroristen Anis Amri verhindert werden können? Der Bundesinnenminister meint: möglicherweise. »mehr
    
    
Deutschkurs

Berlin/Nürnberg (dpa)
Rechnungshof kritisiert BA wegen Flüchtlings-Deutschkursen

Es ging um Soforthilfe - ein Teil der 2015 nach Deutschland gelangten Flüchtlinge sollte in Sprachkursen eine erste Orientierung erhalten. Nicht alles lief dabei korrekt ab, wie der Bundesrechnungshof jetzt rügt. Die Bundesagentur verweist auf die besonderen Umstände. »mehr
    
    
Prozess gegen einstigen Top-Terroristen

Paris (dpa)
«Carlos» für Anschlag in Paris verurteilt

Einst galt er als einer der meistgesuchten Terroristen der Welt, seit mehr als 20 Jahren sitzt «Carlos» schon hinter Gittern. Nun spricht ein Gericht den «Berufsrevolutionär» für einen weiteren Anschlag schuldig. »mehr
    
    
Sturmgepeitschte Palmen

Sydney (dpa)
Wirbelsturm Debbie erreicht Australien

Bäume werden entwurzelt, Häuser beschädigt - Zyklon Debbie hat die Nordostküste Australiens erreicht. Zehntausende Menschen in Queensland sind betroffen. Rettungskräfte rüsten sich. »mehr
    
    
NSU-Prozess

München (dpa)
Zschäpe-Pflichtverteidiger wollen Entlassung

Fast drei Wochen lang sind im NSU-Prozess wegen Befangenheitsanträgen die Verhandlungstermine ausgefallen. Stattdessen gingen Schriftsätze hin und her, die es in sich haben. Die Zschäpe-Verteidigung steckt wieder in der Krise. Drei ihrer Anwälte fühlen sich belogen. »mehr
    
    
Washington

Washington (dpa)
Berichte: Trump dreht Obamas Klima-Politik zurück

Bei der Reform von «Obamacare» ist Donald Trump vorerst gescheitert. Nun widmet sich der neue US-Präsident anderen Bestimmungen aus der Zeit seines Vorgängers. »mehr
    
    
Elon Musk

Los Angeles (dpa)
Elon Musk will menschliches Gehirn mit Computern vernetzen

Als Elon Musk im vergangenen Jahr davon sprach, das Gehirn direkt an Computer anzuschließen, klang das ein wenig nach Fantastereien eines exzentrischen Milliardärs. Doch jetzt wird bekannt, dass der Chef von Tesla und SpaceX tatsächlich daran arbeitet. »mehr
    
    
DVB-T2

Berlin (dpa)
Umstellung auf DVB-T2 - Countdown für Antennen-TV läuft

Am Mittwoch um Mitternacht ist es soweit: Pünktlich um 0.00 Uhr wird das terrestrische Fernsehsignal für die Umstellung auf das neue DVB-T2 endgültig abgeschaltet. Schritt für Schritt sollen dann alle Sendeanlagen mit dem neuen Standard für HD-Qualität in Betrieb genommen werden. »mehr
    
    
Aufenthaltsgenehmigung

Konstanz (dpa)
Unterschiede bei Asyl-Anerkennung in den Ländern

Eine Studie der Universität Konstanz legt den Schluss nahe, dass die Chancen auf eine Anerkennung des Asylantrags unterschiedlich hoch sind - je nachdem, in welches Bundesland ein Flüchtling kommt. Der Autor spricht von einer «Asyl-Lotterie» - doch das BAMF hält dagegen. »mehr
    
    
Donald Trump

Washington (dpa)
Trump will angeblich auf Demokraten zugehen

Die «Obamacare»-Niederlage? Sehr lehrreich, sagte Trump. Nun will der Präsident umsteuern, auf die Demokraten zugehen. Er will vor allem eines: «Sachen geregelt bekommen.» Die Erzkonservativen der Republikaner müssen das als Drohung empfinden. »mehr
    
    
Fahnen

Edinburgh (dpa)
Schottisches Parlament stimmt über neues Referendum ab

Das schottische Parlament will den Weg für ein erneutes Unabhängigkeitsreferendum frei machen. Alles andere als eine Zustimmung zu diesem Plan wäre eine riesige Überraschung. »mehr
    
    
Sahra Wagenknecht

Berlin (dpa)
Berlin geht Spionageverdacht gegen türkischen Dienst nach

Die Verfassungsschutzbehörden gehen dem Verdacht nach, dass der türkische Geheimdienst MIT in großem Umfang Anhänger der Gülen-Bewegung in Deutschland ausspioniert. »mehr
    
    
Tatort

Paderborn (dpa)
Angeklagter im Höxter-Prozess stoppt Aussage - «überfordert»

Überraschung im Höxter-Prozess: Der Angeklagte Wilfried W. will vor Gericht erstmal nicht weiter aussagen. Seine Verteidigung erläutert die Gründe. »mehr
    
    
Donald Trump

Washington (dpa)
Trump will nach Schlappe Handlungsfähigkeit demonstrieren

Im Weißen Haus gibt es viele Räte, Berater und Gruppierungen. Jetzt hebt Trump das «Amt für Innovation» aus der Taufe. Der Präsident dürfte damit vor allem zeigen wollen, dass der Geschäftsmann in ihm Kurs halten will. Trotz aller Widrigkeiten in der Tagespolitik. »mehr
    
    
Nach dem Anschlag

London (dpa)
Anschlag in London: Keine Hinweise auf IS-Verbindung

Von einer «Gräueltat» ihres Sohnes spricht die Mutter von Khalid Masood. Die Polizei dementiert derweil das IS-Bekenntnis zum London-Attentat. Einem Bericht zufolge wurde gegen den Täter schon einmal im Zusammenhang mit Terrorismus ermittelt. »mehr
    
    
Grenze zu Österreich

Wien (dpa)
Wien erwägt Ausstieg aus Umsiedlungsprogramm für Migranten

Die Umsiedlung von Flüchtlingen aus Griechenland und Italien in andere EU-Staaten ist ein praktisch gescheitertes Projekt. Jetzt will Österreich ganz aussteigen. Nach dem Motto: Solidaritätsverweigerung wegen Solidaritätsverweigerung. »mehr
    
    
Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Berlin (dpa)
Widerstand gegen Gröhes Versandhandelsverbot

Apotheker im Wahlkampf gegen sich zu haben, kann unangenehm werden. Deswegen beeilte sich Gesundheitsminister Gröhe, eine EuGH-Urteil mit einem Verbot des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Arzneien zu unterlaufen. Doch es klappt wohl nicht so richtig. »mehr
    
    
100 Kilogramm schwere Goldmünze

Berlin (dpa)
Riesige Goldmünze von Berliner Museumsinsel gestohlen

Riesencoup auf der Berliner Museumsinsel: Einbrecher erbeuten eine 100-Kilo schwere Goldmünze. Beim Millionen-Diebstahl können die Täter offenbar unbehelligt in das Münzkabinett eindringen. »mehr
    
    
Hamburger Landungsbrücken

Hamburg (dpa)
Polizei stellt Ermittlungen zu ertrunkenem HSV-Manager ein

Seit wenigen Tagen ist es traurige Gewissheit: Ein in der Hamburger Elbe entdeckter Toter ist der seit elf Wochen vermisste HSV-Manager Timo Kraus. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus - und beendet die Ermittlungen. »mehr
    
    
Geldprobleme im Alter

Berlin (dpa)
Viele Bundesbürger befürchten Geldprobleme im Alter

Wer in der Mitte des Lebens steht, blickt häufig noch nicht so genau aufs eigene Alter - wenn allerdings doch, dann kommen Ängste hoch. Viele fürchten auch akute Geldsorgen im Rentenalter. »mehr
    
    
Charles Schumer

Washington (dpa)
USA: Demokraten bieten Zusammenarbeit bei Gesundheit an

In den USA haben die Demokraten den Republikanern ihre Bereitschaft signalisiert, an einer Gesundheitsreform mitzuarbeiten. »mehr
    
    
Thomas de Maizière

Brüssel (dpa)
Migranten-Rückführung: De Maizière droht unwilligen Ländern

Bundesinnenminister Thomas de Maizière verlangt Konsequenzen für Länder, die Migranten ohne Bleiberecht nicht zurücknehmen. »mehr
    
    
Generalkonsulat der Türkei in Mainz

Berlin (dpa)
Auslandstürken stimmen über mehr Macht für Erdogan ab

Der türkische Präsident Erdogan will seine Machtbefugnisse massiv ausweiten und dafür die Verfassung ändern. In der Türkei wird darüber am 16. April abgestimmt. Auslandstürken können schon jetzt entscheiden - und das Zünglein an der Waage werden. »mehr
    
    
Wahlen in Nordirland

Belfast (dpa)
Sinn Fein lässt Koalitionsgespräche in Nordirland platzen

Die Hängepartie in Belfast kommt für die britische Premierministerin Theresa May zur Unzeit. Kommende Woche will sie den Startschuss für die Brexit-Verhandlungen geben. Ohne nordirische Regierung wird die Suche nach einer Lösung für die drohende Spaltung der Insel schwer. »mehr
    
    
Whatsapp

London (dpa)
Britische Innenministerin fordert Zugang zu Whatsapp

Der Anschlag in London löst in Großbritannien eine Debatte über verschlüsselte Botschaften beim Kurznachrichtendienst Whatsapp aus. Die Polizei zweifelt, ob die Beweggründe des Attentäters je ans Licht kommen. »mehr
    
    
Trump Proteste

Los Angeles (dpa)
Zusammenstöße bei Pro-Trump-Kundgebung in Los Angeles

Bei einer Demonstration in der US-Metropole Los Angeles sind Befürworter und Gegner von Präsident Donald Trump aneinandergeraten. Die Polizei habe vier Menschen festgenommen, berichtete die «LA Times» am Samstag (Ortszeit) »mehr
    
    
Recep Tayyip Erdogan

Istanbul (dpa)
Erdogan hält an Nazi-Vorwürfen fest

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Deutschland erneut Faschismus vorgeworfen. Zugleich machte er auf einer Kundgebung im Istanbuler Stadtteil Gaziosmanpasa erneut deutlich, dass er an Nazi-Vergleichen festhalten wolle. »mehr
    
    
Nawalny festgenommen

Moskau (dpa)
Geldstrafe und 15 Tage Arrest für Kremlkritiker Nawalny

Der festgenommene russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny ist von einem Moskauer Gericht zu 15 Tagen Arrest und einer Geldstrafe verurteilt worden. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
SPD im Bund zieht mit Union gleich: 33 Prozent

Die SPD mit Kanzlerkandidat Martin Schulz liegt laut einer neuen Umfrage in der Wählergunst gleichauf mit der Union. Im Sonntagstrend von Emnid für die «Bild am Sonntag» gewinnen die Sozialdemokraten gegenüber der Vorwoche einen Punkt hinzu und kommen auf 33 Prozent - ebenso wie CDU und CSU. »mehr
    
    
Staatsanwaltschaft

Berlin (dpa)
Klage über zu wenig Staatsanwälte

Die Staatsanwaltschaften in Deutschland klagen über zu wenig Personal und eine anhaltende Überlastung. Viele Behörden pfiffen «personell aus dem letzten Loch», sagte der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Richterbunds, Sven Rebehn, der «Welt am Sonntag». »mehr
    
Anzeige
    

Kleinanzeigen aufgeben

Private Kleinanzeigen
Geben Sie jetzt Ihre Anzeige bequem über unser Online-Formular auf. »mehr
    
    

Mediadaten

MediadatenAlle Daten auf einen Blick
Unsere Anzeigen-Preisliste mit Anzeigenschlusszeiten und AGB zum Download. »mehr
    
    

Tickets

MediadatenAktuelle Eintrittskarten
Wir haben für Sie eine große Auswahl an Eintrittskarten für Kultur, Sport und sonstige Veranstaltungen erstellt. »mehr
    
    

Jetzt Fan werden

    
Anzeige