News

    
    
Curling

Peking (dpa)
Curling-Frauen verpassen direkte Olympia-Qualifikation

Die deutschen Damen haben bei der Curling-WM in Peking die gute Ausgangslage nicht genutzt. Nach Niederlagen gegen Schottland und Tschechien ist die Chance auf die direkte Olympia-Qualifikation dahin. Nach Pyeongchang kann das Team trotzdem noch kommen. »mehr
    
    
Teamrennen

Winterberg (dpa)
Deutsche Snowboarder im Team-Rennen auf Rang drei

Einen Tag nach seinem ersten Karriere-Sieg hat Snowboarder Stefan Baumeister beim Heim-Weltcup in Winterberg den nächsten Erfolg gefeiert. Der Rosenheimer fuhr zusammen mit Carolin Langenhorst auf den dritten Rang des Teamrennens. »mehr
    
    
Heidi Zacher

Sierra Nevada (dpa)
Skicrosserin Zacher verpasst WM-Medaille knapp

Skicrosserin Heidi Zacher hat eine Medaille bei den Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada knapp verpasst. Die Sportlerin aus Lenggries schaffte es zwar in das Finale der besten Vier, landete in dem Lauf dann aber auf dem letzten Platz. »mehr
    
    
Sieger

Winterberg (dpa)
Snowboarder Baumeister feiert ersten Weltcup-Sieg

Snowboarder Stefan Baumeister hat den ersten Weltcup-Erfolg seiner Karriere gefeiert. Beim Saisonfinale in Winterberg setzte sich der 23 Jahre alte Rosenheimer im Finale gegen den Südtiroler Aaron March durch. »mehr
    
    
Isabella Laböck

Winterberg (dpa)
Laböck beendet Snowboard-Karriere beim Heim-Weltcup

Isabella Laböck hat den Kampf gegen ihre Schmerzen im Sprunggelenk aufgegeben und beendet in Winterberg ihre Karriere. Bald beginnt für die Snowboard-Weltmeisterin von 2013 ein neuer Lebensabschnitt. »mehr
    
    
Vierte

Sierra Nevada (dpa)
Wieder keine WM-Medaille: Snowboarderin Hofmeister Vierte

Die deutschen Snowboarder haben bei den Weltmeisterschaften in Spanien kein Glück. Wie Cheyenne Loch tags zuvor gibt es auch für Ramona Hofmeister im Parallel-Riesenslalom nur den ärgerlichen vierten Platz. Die Männer erleben ein Déjà-vu. »mehr
    
    
Cheyenne Loch

Sierra Nevada (dpa)
Deutsche Snowboarder verpassen WM-Medaille knapp

Die deutschen Raceboarder haben im Parallel-Slalom bei den Weltmeisterschaften in Spanien eine Medaille knapp verpasst. Cheyenne Loch kam auf Platz vier und musste sich im kleinen Finale Alena Sawarsina aus Russland geschlagen geben. »mehr
    
    
Nico Ihle

Stavanger (dpa)
Eisschnelllauf: Nur Teamsprinter auf dem Podestplatz

Den deutschen Eisschnellläufern fehlte zum Saisonende das Stehvermögen. Nur die Teamsprinter um Nico Ihle schafften es in der Endabrechnung auf das Weltcup-Podest. Damit fielen die Preisgelder auch für Pechstein und Beckert bescheiden aus. »mehr
    
    
Weltmeister

Sierra Nevada (dpa)
James wieder Snowboard-Weltmeister in der Halfpipe

Snowboard-Star Scotty James hat seinen WM-Titel in der Halfpipe erfolgreich verteidigt. Der Australier gewann bei den Weltmeisterschaften in der Sierra Nevada einen hochklassigen Wettkampf vor Olympiasieger Iouri Podladtchikov aus der Schweiz. »mehr
    
    
Dritter

Stavanger (dpa)
Nico Ihle bei Weltcupfinale enttäuscht über Platz drei

Der optimale Saisonabschluss ist es nicht für die deutschen Eisschnellläufer. Claudia Pechstein ging krank ins Rennen, dem Team-Trio fehlte das Stehvermögen. Auch Nico Ihle und Patrick Beckert verpassten die Podestplätze im Gesamt-Weltcup. »mehr
    
    
Freigeist

Sierra Nevada (dpa)
Snowboard-Freigeist Mittermüller im Dilemma

Snowboarderin Mittermüller will zu Olympia, und auch bei der WM hat sie noch eine Chance auf ein gutes Resultat. Dabei ist der durchorchestrierte Profi-Betrieb des Weltverbands FIS etwas, das sie kritisch sieht. Für Mittermüller geht es bei dem Sport um viel mehr. »mehr
    
    
Angeschlagen

Stavanger (dpa)
Eisschnelllauf-Weltcupfinale ohne Wüst und Kramer

Eisschnelllauf-Weltmeisterin Ireen Wüst aus den Niederlanden startet am kommenden Wochenende nicht beim Weltcup-Finale in der norwegischen Hafenstadt Stavanger. Ihr Privatteam JustLease.NL gab gesundheitliche Gründe für die Absage an. »mehr
    
    
Claudia Pechstein

Stavanger (dpa)
Pechstein, Beckert und Ihle mit Podest-Chancen

Mit allen drei Medaillengewinnern der Weltmeisterschaften von Gangneung gehen die deutschen Eisschnellläufer am Wochenende in das Weltcup-Finale von Stavanger. »mehr
    
    
Patrick Beckert

Hamar (dpa)
Beckert überzeugt auch im Mehrkampf: WM-Siebter

Patrick Beckert hat seine gute Form zum Ausklang der Eisschnelllauf-Saison konserviert. Bei der Mehrkampf-WM erreicht der Erfurter zum zweiten Mal das Finale und überzeugt. »mehr
    
    
Nico Ihle

Calgary (dpa)
Ihle vergibt über 500 Meter Titelchance

Die Chancen auf den Titel oder zumindest seine erste Medaille bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer war riesengroß, doch in der Minute der Entscheidung versagten Nico Ihle die Nerven. »mehr
    
    
Eissprinter

Calgary (dpa)
Gold-Hoffnungen in Calgary bei Eissprinter Ihle

Nico Ihle kann das erfolgreichste Jahr seiner Karriere mit einem Titel krönen. Nur zwei Wochen nach Gewinn von WM-Silber über 500 Meter in Südkorea gilt er als Favorit bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer auf dem schnellen Eis von Calgary. »mehr
    
    
Vartmann und Blommaert

Oberstdorf (dpa)
Deutsche Meister Vartmann/Blommaert mit neuen Partnern

Die deutschen Meister Mari Vartmann und Ruben Blommaert haben kurz nach ihrer Trennung neue Eislauf-Partner gefunden. Der gebürtige Belgier trainiert seit kurzem mit der 16-Jährigen Annika Hocke abwechselnd in Berlin und Oberstdorf. »mehr
    
    
Olympischer Park in Gangneung

Pyeongchang (dpa)
Winter-Olympia für Südkoreaner noch eine unbekannte Welt

Shorttrack ist Nationalsport in Südkorea. Doch von den meisten anderen Wintersportarten haben die meisten Einwohner im Land des Olympia-Gastgebers kaum Ahnung. Deshalb wollen die Macher nun einen Boom entfachen, auch damit die Arenen nach Olympia nicht verfallen. »mehr
    
    
Sabrina Cakmakli

Pyeongchang (dpa)
Cakmakli verpasst Halfpipe-Finale bei Olympia-Testevent

Beim einzigen Weltcup der Ski-Freestyler in der Halfpipe der Olympischen Winterspiele 2018 hat es die Deutsche Sabrina Cakmakli nicht ins Finale geschafft. »mehr
    
    
Claudia Pechstein

Berlin (dpa)
Pechstein: Olympia auch mit 50 ein Thema

Claudia Pechstein hat nach dem Gewinn ihrer WM-Silbermedaille bekräftigt, dass sie nicht daran denke, nach den Olympischen Winterspielen 2018 abzutreten. »mehr
    
    
Alex Owetschkin und Sidney Crosby

Pyeongchang (dpa)
Chance auf erneute NHL-Pause für Olympia größer

Wenn in einem Jahr die Olympischen Winterspiele beginnen, wird die NHL wohl doch wieder pausieren und die besten Eishockey-Spieler der Welt entsenden. Lange sah dies anders aus, bis IOC-Präsident Bach doch noch Zugeständnisse machte. »mehr
    
Anzeige
    

Kleinanzeigen aufgeben

Private Kleinanzeigen
Geben Sie jetzt Ihre Anzeige bequem über unser Online-Formular auf. »mehr
    
    

Mediadaten

MediadatenAlle Daten auf einen Blick
Unsere Anzeigen-Preisliste mit Anzeigenschlusszeiten und AGB zum Download. »mehr
    
    

Tickets

MediadatenAktuelle Eintrittskarten
Wir haben für Sie eine große Auswahl an Eintrittskarten für Kultur, Sport und sonstige Veranstaltungen erstellt. »mehr
    
    

Jetzt Fan werden

    
Anzeige