Fussball

    
    
Landeskenner

Düsseldorf (dpa)
Littbarski will Podolski Japanisch-Buch schenken

Der frühere Japan-Profi Pierre Littbarski will Fußball-Weltmeister Lukas-Podolski mit einem von ihm mitentwickelten Lehrbuch den Start in dessen neuer Wahl-Heimat Japan erleichtern. »mehr
    
    
Douglas Costa

München (dpa)
Douglas Costa macht Fortschritte

Offensivspieler Douglas Costa macht auf seinem Weg zum Comeback beim FC Bayern München weiter Fortschritte. Nach seiner Knieverletzung absolvierte der 26-jährige Brasilianer am Dienstag Stabilitätsübungen. »mehr
    
    
BVB-Präsident

Dortmund (dpa)
Rauball: Gespräche mit Tuchel in der Sommerpause

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund wollen in der Sommerpause Gespräche mit Chefcoach Thomas Tuchel über dessen Zukunft beim Fußball-Bundesligisten führen. Das kündigte BVB-Präsident Reinhard Rauball in der Zeitung «Ruhr Nachrichten» an. »mehr
    
    
Hertha-Fans

Frankfurt/Main (dpa)
7500 Euro Geldstrafe für Hertha BSC

Bundesligist Hertha BSC muss wegen Verfehlungen seiner Fans eine Geldstrafe in Höhe von 7500 Euro zahlen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ahndete Zuschauer-Vorkommnisse beim Heimspiel gegen Bayern München und in der Auswärtspartie beim Hamburger SV. »mehr
    
    
Lars Stindl

Mönchengladbach (dpa)
Kapitän Stindl zurück im Gladbacher Mannschaftstraining

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann wieder mit Lars Stindl planen. Der Kapitän hat nach dreiwöchiger Verletzungspause wieder das Mannschaftstraining aufgenommen und könnte in der Partie bei Eintracht Frankfurt am Samstag sein Comeback feiern. »mehr
    
    
Sami Khedira

Stuttgart (dpa)
Sami Khedira glaubt an Weiterkommen in der Champions League

Fußball-Nationalspieler Sami Khedira glaubt in der Champions League an ein Weiterkommen seiner Mannschaft Juventus Turin gegen den FC Barcelona. »mehr
    
    
Aaron Hunt

Hamburg (dpa)
HSV wohl ohne Aaron Hunt gegen den 1. FC Köln

Fußball-Bundesligist Hamburger SV wird im Heimspiel gegen den 1. FC Köln am Samstag aller Voraussicht nach auf Aaron Hunt verzichten müssen. »mehr
    
    
Steffi Jones

Frankfurt/Main (dpa)
Jones muss gegen Kanada viele Stammspielerinnen ersetzen

Mit Debütantin Carina Schlüter und einigen länger nicht nominierten Spielerinnen geht Frauen-Bundestrainerin Steffi Jones in das Test-Länderspiel gegen Kanada. »mehr
    
    
Marcos Álvarez

Dresden (dpa)
Dresden kann weiter nicht auf Marcos Álvarez bauen

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden kann auch weiterhin nicht auf seinen Winterneuzugang Marcos Álvarez zurückgreifen. »mehr
    
    
Marco Reus

Dortmund (dpa)
Einsatz von BVB-Star Reus gegen Schalke unwahrscheinlich

Fußball-Nationalspieler Marco Reus von Borussia Dortmund hat individuell trainiert und eine Laufeinheit absolviert. Der 27 Jahre alte Offensivmann ist aber für einen Einsatz im Revierderby beim FC Schalke 04 am Samstag mit hoher Wahrscheinlichkeit noch keine Option. »mehr
    
    
Platz gestürmt

Paris (dpa)
Elfenbeinküste gegen Senegal nach Platzsturm abgebrochen

Das Testspiel der Elfenbeinküste gegen Senegal ist im Pariser Stadion Charléty nach einen Platzsturm von Fans abgebrochen worden. »mehr
    
    
Timo Werner

Leipzig (dpa)
Werner bei RB Leipzig schon wieder im Lauftraining

Leichte Hoffnung beim verletzten Nationalstürmer Timo Werner und Gelassenheit bei Edeljoker Davie Selke. RB-Trainer Ralph Hasenhüttl hofft vor dem Darmstadt-Spiel auf die gesunde Rückkehr der restlichen Nationalspieler. »mehr
    
    
Marko Marin

Athen (dpa)
Geplagter Marin muss auch in Piräus leiden

Er galt als eines der großen Versprechen des deutschen Fußballs. Tatsächlich hat es Marko Marin zu renommierten europäischen Clubs geschafft. Doch statt durchzustarten, ging es für ihn immer weiter bergab. »mehr
    
    
Yuya Osako

Köln (dpa)
Kölner Fußballer Yuya Osako fällt mit Knieverletzung aus

Der 1. FC Köln muss vorläufig auf den japanischen Fußballprofi Yuya Osako verzichten. Der 26-Jährige erlitt im Spiel der japanischen Nationalmannschaft am vergangenen Donnerstag in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine Kapselverletzung im Bereich des linken knies. »mehr
    
    
Neymar

Sao Paulo (dpa)
Fußball-Star Neymar: Brasilien ist das beste Team

Brasilien hat nach Ansicht seines Superstars Neymar die stärkste Fußball-Nationalmannschaft der Welt. «Es gab niemals eine Abhängigkeit von Neymar. Das ist Brasilien. Wenn wir fokussiert sind, ist unser Team das beste», sagte der 25 Jahre alte Angreifer in Sao Paulo. »mehr
    
    
Karl-Heinz Rummenigge

Athen (dpa)
Rummenigge glaubt nicht an Superliga

Drei Monate nachdem die Champions-League-Reform für 2018 bis 2021 beschlossen worden ist, wird schon über die Folgejahre gesprochen. Rummenigge empfiehlt, das Format beizubehalten. Kritik an dem eingeschlagenen Weg findet der ECA-Vorsitzende «polemisch». »mehr
    
    
AF Chapecoense

Asunción (dpa)
Chapecoense zu Hause gegen Atlético Nacional

Im Stadion des brasilianischen Fußballvereins AF Chapecoense findet in der kommenden Woche ein Duell statt, das der Flugzeugabsturz im vergangenen Jahr zunächst verhinderte. »mehr
    
    
Bastian Schweinsteiger

Chicago (dpa)
Schweinsteiger reist nach Chicago

Bastian Schweinsteiger wird schon am Dienstagabend (Ortszeit) in seiner neuen Heimat Chicago erwartet. Der Fußball-Weltmeister wird gegen 18.30 Uhr (1.30 Uhr MESZ in der Nacht zu Mittwoch) an Chicagos O'Hare Airport landen, teilte sein neuer Verein Chicago Fire mit. »mehr
    
    
WM-Gastgeber

Berlin (dpa)
Erneute Debatte um Boykott der WM in Russland 2018

Nach der gewaltsamen Unterdrückung der Anti-Korruptions-Proteste in mehreren russischen Städten gerät bei deutschen Politikern die Austragung der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland erneut in die Diskussion. »mehr
    
    
Marc Wilmots

Paris (dpa)
Guter Einstand von Marc Wilmots mit Elfenbeinküste

Die Fußball-Nationalelf der Elfenbeinküste ist am Montag beim Einstand von Teamchef Marc Wilmots nicht über ein 1:1 (0:0) gegen Senegal herausgekommen. »mehr
    
    
Torschützin

Frankfurt/Main (dpa)
Freiburgs Frauen holen 1:1 gegen 1. FFC  Frankfurt

Der SC Freiburg hat im Topspiel der Frauen-Fußball-Bundesliga ein 1:1 (0:1) beim 1. FFC Frankfurt erkämpft. »mehr
    
    
Torschütze

Eskisehir (dpa)
Emre Mor trifft erstmals für die Türkei: 3:1 über Moldau

Der Dortmunder Bundesliga-Profi Emre Mor hat beim 3:1 (2:0) der türkischen Fußball-Nationalmannschaft im Testspiel gegen Moldau sein erstes Länderspieltor erzielt. »mehr
    
    
Blick nach oben

Leipzig (dpa)
Direkter Champions-League-Platz für Hasenhüttl kein Muss

RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl könnte ein Verpassen der direkten Qualifikation für die Champions League verschmerzen. »mehr
    
    
Stefan Kuntz

Stuttgart (dpa)
Letzter EM-Test für U21: Formcheck gegen Portugal

Mit einem guten Gefühl wollen sich Stefan Kuntz und seine U21-Junioren Richtung EM verabschieden. Der Formcheck gegen Portugal ist das letzte Länderspiel vor dem Turnier im Sommer. Neben dem Europameistertitel lockt die Spieler auch ein anderes Ziel. »mehr
    
    
Investor

München (dpa)
1860 kassiert Absage bei Stadion-Neubauplänen

Der TSV 1860 München kann doch nicht wie erhofft ein eigenes Fußball-Stadion im Osten der bayerischen Landeshauptstadt bauen. »mehr
    
    
Hertha-Coach

Berlin (dpa)
Plattenhardt fehlt beim Hertha-Training

Linksverteidiger Marvin Plattenhardt konnte am Montag nicht am Training seines Fußball-Bundesligisten Hertha BSC teilnehmen. »mehr
    
    
Ausfall

Berlin (dpa)
Union-Mittelfeldspieler Fürstner fällt vorerst aus

Zweitliga-Spitzenreiter 1. FC Union Berlin muss auf Mittelfeldspieler Stephan Fürstner verzichten. Wie der Fußball-Verein mitteilte, muss sich der 29-jährige einem arthoskopischen Eingriff am rechten Knie unterziehen. »mehr
    
    
Training

Hamburg (dpa)
HSV-Profis ins Training zurückgekehrt

Die zuletzt angeschlagenen Profis Bobby Wood, Mergim Mavraj und Kyriakos Papadopoulos sind ins Teamtraining des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV zurückgekehrt, gab der HSV bekannt. »mehr
    
    
Vertrauensbeweis

Ingolstadt (dpa)
FC Ingolstadt gibt Coach Walpurgis Zweitliga-Vertrag

Der FC Ingolstadt steht vor dem Abstieg in die 2. Liga. Dennoch soll Trainer Walpurgis bei den Schanzern bleiben. Die Oberbayern vertrauen ihrem Coach. Ein erfahrener Spieler flog indes aus dem Profi-Kader. »mehr
    
    
Aufbrausend

Ingolstadt (dpa)
FC Ingolstadt wirft Tobias Levels aus dem Profi-Kader

Nach einem eskalierten Streit mit Trainer Maik Walpurgis ist Tobias Levels aus dem Profi-Kader des FC Ingolstadt geflogen. Der Abwehrspieler trainiere bis zum Ende der Saison nur noch mit der U23, gab der Fußball-Bundesligist bekannt. »mehr
    
Anzeige
    

Kleinanzeigen aufgeben

Private Kleinanzeigen
Geben Sie jetzt Ihre Anzeige bequem über unser Online-Formular auf. »mehr
    
    

Mediadaten

MediadatenAlle Daten auf einen Blick
Unsere Anzeigen-Preisliste mit Anzeigenschlusszeiten und AGB zum Download. »mehr
    
    

Tickets

MediadatenAktuelle Eintrittskarten
Wir haben für Sie eine große Auswahl an Eintrittskarten für Kultur, Sport und sonstige Veranstaltungen erstellt. »mehr
    
    

Jetzt Fan werden

    
Anzeige