Eishockey

    
    
Uwe Krupp

Berlin (dpa)
DEG als Playoff-Schreck? Eisbären und Außenseiter bangen

Vor dem letzten Hauptrunden-Wochenende der Deutschen Eishockey Liga sind noch nicht alle Playoff-Plätze fest vergeben. Bremerhaven kann so gut sie sicher für die erste Playoff-Runde planen. Für Berlin und Straubing könnte es noch eng werden. »mehr
    
    
Tabellenführer

München (dpa)
Adler Mannheim DEL-Tabellenführer vor Vorrunden-Ende

Die Adler Mannheim gehen als Tabellenerster vor dem EHC Red Bull München in das abschließende Hauptrunden-Wochenende der Saison in der Deutschen Eishockey Liga. »mehr
    
    
Eisbären-Coach

Krefeld (dpa)
Kampf um DEL-Playoffs: Berlin und Düsseldorf verlieren

Der Kampf um die letzten drei Playoff-Plätze in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bleibt spannend bis zum letzten Vorrunden-Wochenende. Am drittletzten Spieltag vergaben die Eisbären Berlin die große Chance, vorzeitig alles klar zu machen. »mehr
    
    
Luc Robitaille

Berlin (dpa)
LA Kings übernehmen Führung bei Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin ordnen ihre Führungsetage neu. Der Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga (DEL) steht ab sofort unter der Kontrolle des Schwesterteams Los Angeles Kings aus der nordamerikanischen Profiliga NHL. »mehr
    
    
Grizzlys Wolfsburg

Wolfsburg (dpa)
Leistung unter erschwerten Bedingungen: Grizzlys «am Limit»

Die Grizzlys Wolfsburg haben sich wieder vorzeitig für die Playoffs in der Deutschen Eishockey Liga qualifiziert. Zum neunten Mal in Serie. Diese Konstanz gelingt sonst niemanden. Selbstverständlich ist das nicht: Der VW-Abgasskandal sorgt für immer weniger Geld. »mehr
    
    
EHC-Coach

Mannheim (dpa)
DEL-Champion München verliert in Iserlohn

Eine Woche vor dem Hauptrunden-Ende hat der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München die Tabellenführung an die Adler Mannheim abgegeben. Unerwartet musste sich der Titelfavorit bei den Iserlohn Roosters 2:5 (1:2, 1:1, 0:2) geschlagen geben. »mehr
    
    
Torjubel

München (dpa)
Augsburg und Wolfsburg sichern direkte Playoff-Teilnahme

Die Augsburger Panther und die Grizzlys Wolfsburg haben sich als letzte beide Teams die direkte Playoff-Teilnahme in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gesichert. Die Fischtown Penguins haben als Aufsteiger die wohl größte Überraschung der bisherigen DEL-Saison vorerst verpasst. »mehr
    
    
Alexander Thiel

Augsburg (dpa)
Augsburger Panther verlängern Vertrag mit Thiel

Angreifer Alexander Thiel ist auch in der nächsten Saison der Deutschen Eishockey-Liga bei den Augsburger Panthern dabei. Thiel wechselte vor der Saison 2015/16 aus Düsseldorf nach Augsburg. »mehr
    
    
Fishtown Pinguins

Bremerhaven (dpa)
Aufsteiger Bremerhaven vor Einzug in die DEL-Playoffs

Aufsteiger Fischtown Pinguins stehen dicht vor dem Einzug in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga DEL. Der Tabellenachte bezwang die Straubing Tigers mit 5:3 (1:1, 1:2, 3:0) und benötigt aus den verbleibenden vier Partien noch einen Sieg. »mehr
    
    
Marcel Müller

Krefeld (dpa)
Marcel Müller verlässt Krefeld Pinguine

Der frühere NHL-Spieler Marcel Müller verlässt die Krefeld Pinguine und wechselt aus der Deutschen Eishockey Liga nach Schweden. »mehr
    
    
Kyle Klubertanz

Krefeld (dpa)
Krefeld Pinguine lösen Vertrag mit Klubertanz

Die Krefeld Pinguine stellen ihren Verteidiger Kyle Klubertanz mit sofortiger Wirkung frei. »mehr
    
    
Derby-Sieg

Köln (dpa)
Düsseldorfer EG gewinnt Rheinderby bei Kölner Haien

Die Düsseldorfer EG hat das Rheinderby bei den Kölner Haien mit 2:0 (0:0, 1:0, 1:0) gewonnen. Die DEG entschied damit in der laufenden DEL-Saison drei von vier Eishockey-Duellen mit dem Lokalrivalen für sich. »mehr
    
    
Brent Aubin

Köln (dpa)
Kölner Haie verlängern Vertrag mit Shawn Lalonde bis 2019

Die Kölner Haie haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Shawn Lalonde bis 2019 verlängert. Das gab der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga bekannt. »mehr
    
    
Grizzlys Wolfsburg

Wolfsburg (dpa)
Wolfsburg und Augsburg praktisch in den DEL-Playoffs

Den Grizzlys Wolfsburg und Augsburger Panthern ist die direkte Playoff-Teilnahme in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) kaum mehr zu nehmen. »mehr
    
    
Benjamin Hinterstocker

Tomakomai (dpa)
Olympia 2018 ohne deutsche Eishockey-Frauen

Die deutschen Eishockey-Frauen werden bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang fehlen. Im entscheidenden Qualifikationsspiel unterlag die Auswahl Gastgeber Japan 1:3 (0:0, 1:2, 0:1). »mehr
    
    
Kölner Haie

Villingen-Schwenningen (dpa)
Auch Haie sicher in den DEL-Playoffs

Die Kölner Haie haben als viertes Team der Deutschen Eishockey Liga (DEL) vorzeitig die Playoff-Qualifikation geschafft. »mehr
    
    
Sebastian Uvira

Köln (dpa)
Eishockey-Profi Uvira verlängert bei Kölner Haien

Die Kölner Haie haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stürmer Sebastian Uvira bis 2020 verlängert. »mehr
    
    
Frölunda Göteborg

Göteborg (dpa)
Göteborg verteidigt Titel in Champions Hockey League

Der schwedische Eishockey-Spitzenclub Frölunda Göteborg hat seinen Titel in der Champions Hockey League (CHL) erfolgreich verteidigt. Frölunda setzte sich auf heimischem Eis mit 4:3 (3:3) nach Verlängerung gegen Sparta Prag durch. »mehr
    
    
Klatsche

Wolfsburg (dpa)
1:7 in Wolfsburg: Berlin verspielt direkte Playoff-Quali

Die Eisbären Berlin haben die direkte Playoff-Qualifikation in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) endgültig verspielt. Die Grizzlys Wolfsburg deklassierten den früheren Serienmeister mit 7:1 (3:0, 2:1, 2:0) und festigten damit ihren Platz unter den Top Sechs der Liga. »mehr
    
    
Zweikampf

Nürnberg (dpa)
EHC München verliert DEL-Topduell in Nürnberg 2:3

Titelverteidiger EHC Red Bull München bleibt in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga ohne Sieg über Verfolger Nürnberg Ice Tigers. Trotz einer 2:0-Führung im Schlussdrittel unterlag der Meister am Freitagabend bei den Franken 2:3 (1:0, 0:0, 1:2) nach Penaltyschießen. »mehr
    
    
Leistungsträger

Augsburg (dpa)
Augsburger Panther verlängern mit Verteidiger Lamb

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Leistungsträger Brady Lamb um eine Saison bis zum Sommer 2018 verlängert, teilte der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga mit. »mehr
    
    
Arvids Rekis

Augsburg (dpa)
Augsburger Panther verlängern mit zwei Routiniers

Die Augsburger Panther haben die Routiniers Arvids Rekis und Aleksander Polaczek weiter an den Verein gebunden. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, verlängerten die beiden ihre Verträge jeweils um ein weiteres Jahr. »mehr
    
    
Sieg

Berlin (dpa)
Berliner Eisbären feiern wichtigen Sieg

Die Eisbären Berlin haben im Kampf um die Qualifikation für die Pre-Playoffs in der Deutschen Eishockey-Liga einen wichtigen Sieg errungen. »mehr
    
    
Charles Linglet

Berlin (dpa)
Eisbären holen Stürmer Charles Linglet

Die Eisbären Berlin haben Außenstürmer Charles Linglet verpflichtet. Das teilte der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit. »mehr
    
    
Thomas Holzmann

Augsburg (dpa)
Augsburger Panther verlängern Vertrag mit Stürmer Holzmann

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Nationalstürmer Thomas Holzmann um eine Saison bis zum Sommer 2018 verlängert. Dies teilte der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit. Holzmann war zur Saison 2015/16 aus München nach Augsburg gekommen. »mehr
    
    
Joachim Ramoser

München (dpa)
EHC München trennt sich von Stürmer Ramoser

Der EHC Red Bull München und Stürmer Joachim Ramoser gehen getrennte Wege. Wie der deutsche Eishockey-Meister mitteilte, haben sich beide Seiten auf eine vorzeitige Auflösung des noch laufenden Kontrakts geeinigt. »mehr
    
    
Tim Schüle

Düsseldorf (dpa)
DEG mit neuen Personalsorgen: Schüle und Mannes fallen aus

Die Düsseldorfer EG muss in der Deutschen Eishockey Liga auf zwei weitere Spieler verzichten. Verteidiger Tim Schüle fällt mit einem Muskelfaserriss mindestens zwei Wochen aus. »mehr
    
    
Kantersieg

München (dpa)
7:1 gegen Straubing: München verteidigt Tabellenführung

Titelverteidiger EHC Red Bull München hat seine Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga eindrucksvoll verteidigt. Die Münchner gewannen das Derby gegen die Straubing Tigers mit 7:1 (2:1, 1:0, 4:0) und stimmten sich damit auf das Topspiel gegen Nürnberg am Freitag ein. »mehr
    
    
Comeback

Berlin (dpa)
Erfolgreiches Kreutzer-Comeback in der DEL

DEL-Rekordscorer Daniel Kreutzer hat nach knapp viermonatiger Verletzungspause sein Comeback gegeben und die Düsseldorfer zum ersten Sieg nach zuvor sechs Niederlagen geführt. »mehr
    
    
Co-Trainer

Eisbären stellen Richer als Co-Trainer vor

Berlin(dpa) - Die Eisbären Berlin haben Stéphane Richer als neuen Assistenztrainer verpflichtet. Der ehemalige Sportdirektor der Hamburg Freezers, die nach der vergangenen Saison den Spielbetrieb einstellen mussten, soll zunächst bis zum Saisonende »mehr
    
    

ePaper Tagesauswahl 

Gewählter Tag: 24.02.2017
Hassfurter Tagblatt  (32 Seiten | 8.89 MB)
    
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige